Safari Guide – “evaluate arbitrary XPath, XQuery, XSLT, and JavaScript expressions against the current frontmost Safari webpage”, verdammt praktisch, eine Integration in TextMate wäre allerdings noch cooler (0)

Kommentare:

Tut mir leid, es sind keine Kommentare mehr möglich.